Startseite
    geschaut
    gelesen
    gelacht
    getagt
    gefühlt
  Archiv

 

https://myblog.de/hyoscyamin

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
über ruhige Tage auf der Arbeit

Ich habe auf der Arbeit nichts zu tun. Dieser Satz ruft bei einigen geradezu auffressenden Neid hervor. Bei mir erzeugt die auf diesen Satz folgende Reaktion mitlerweile nur noch ein Kopfschütteln.

Schon mal 8 Stunden lang nichts getan? Sie werden sehen, die erste Stunde ist es entspannend, erholsam sich mal zur Ruhe kommen zu lassen, nach all dem Stress. Nach der zweiten Stunde fragen Sie sich, ob man es sich nicht ein bisschen bequemer machen kann und spätestens nach der vierten Stunde sind Sie der festen Überzeugung, dass Ihre Uhr stehen geblieben sei.

Der einzige Lichtblick ist das Radio, das da freudig Madonnas "Time goes by so slowly" trällert, nebst der Flatrate, die sie zwar nicht ganz legal, aber nach zwei solcher Tage ohne schlechtes Gewissen anschmeißen.

Und es passiert widererwartend nichts.
Sie haben nach 3 Stunden lesen Rücken- und Augenschmerzen, nach 2 weiteren Stunden ist das Internet auch ziemlich langweilig und sich mit sich selber und nichts anderem zu beschäftigen ist alles, nur nicht erholsam und wohltuend.

Sie kommen nach Ihrer Arbeitszeit nach Hause und müssen zu erst die Frage, was Sie denn tolles gemacht hätten mit einem einfachen "nichts" beantworten, woraufhin sich Ihr gegenüber entweder zufrieden gibt, oder bald anfängt zu beklagen, dass Sie nichts mehr erzählen.

Das traurige an der Geschichte; es gibt nichts, aber schön, dass Sie so einen ruhigen Tag haben!


Und mein Tag sieht nicht anders aus. 8 Stunden unnützes Absitzen, darauf hoffen, dass tatsächlich jemand anrufen sollte, oder aber ein Besucher den Schritt in die Filliale schafft.
Das Radio ist mit mitlerweile abhanden gekommen, so dass nur noch das Internet zur Verfügung steht.
Und vielleicht ist das ja auch ein kleines Stück Ursache dieses weblogs.

Genießen Sie Ihren Stress!
Denn Nichtstun wird zur Qual!
10.5.06 13:05
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung